Buttermilchkuchen Meimsheimer Art

Teig:

  • 360 gr Mehl
  • 1 Päckchen Backpuler
  • 200 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 280 ml Buttermilch
  • 3 Eier

 
Belag:

  • 200 gr. Gehobelte Mandeln
  • 60 gr Zucker


Guß:

  • 250 ml süße Sahne
  • 125 gr Butter                           

Butter schmelzen und mit Sahne mischen
Teig zubereiten und ein  gefettetes Backblech einfüllen. Danach den Belag zubereiten und auf den Rührteig geben.

Backofen auf 200 Grad vorheizen und ca. 25 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.
Wenn der Kuchen gebacken ist, mit einem Stäbchen Löcher einstechen und das Sahne/Buttergemisch darüber träufeln.

Ein Rezept der LandFrauen Brackenheim-Meimsheim.