Die Winterfeier des KreisLandFrauenverbandes Heilbronn stand unter dem Motto „Mit Schwung ins neue Jahr“

Die LandFrauenvorstände des Kreises Heilbronn waren zur traditionellen Winterfeier Anfang Februar nach Ilsfeld in die festlich geschmückte Gemeindehalle gekommen und wurden dort mit einem Glas Secco empfangen.
Ein herzliches Willkommen im Saal der Gemeindehalle Ilsfeld kam von der Bezirksvorsitzenden des Schozachtales, Sigrid Gemmrig. Sie hat zusammen mit den Vereinen des Bezirkes den Nachmittag organisiert und führte durch das Programm.
Ilsfelds stellvertretender Bürgermeister, Herr Reiner Vogel, begrüßte die zahlreich erschienenen Frauen und stellte in einer launigen Rede sich und den Ort Ilsfeld vor.

Die Kinder und Jugendlichen des Rad- und Kraftfahrervereins Ilsfeld e.V. boten eine schwungvolle und beeindruckende Schau mit den Kunstfahrrädern. Klaus Fehrle vom RKV Ilsfeld erklärte die einzelnen Passagen und die Gäste gaben begeisterten Applaus.

Maike Hofmann vom Präsidium des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.  richtete einige Worte an die Anwesenden.

Den Gästen aus dem ganzen Landkreis Heilbronn wurde anschließend, während im Hintergrund wunderbare Bilder vom Schozachtal und den dazugehörenden Gemeinden gezeigt wurden, die einzelnen Gemeinden bzw. Stadt Beilstein, und deren LandFrauenvereine durch die jeweiligen Vorsitzenden vorgestellt.
Ein weiterer Höhepunkt war der Chor des Fleiner LandFrauenvereins, der vor und nach der Kaffeepause aufgetreten ist und mit viel Beifall belohnt wurde. Auch dabei hat es nicht an Schwung gefehlt.

Waltraud Mahr

Februar 2020