LandFrauenverein Siegelsbach - Alltagsmasken für die Gemeindeverwaltung

Rechtzeitig vor der Wiedereröffnung der Gemeindeverwaltung Siegelsbach konnte die Vorsitzende der LandFrauen Silke Waldherr an Bürgermeister Tobias Haucap selbst genähte Alltagsmasken für die Rathausmitarbeiter übergeben. "Nach einer Anfrage der Gemeindeverwaltung ging es ganz schnell und es fanden sich gleich 6 Näherinnen, die für die Landfrauen nähten", erzählt Frau Waldherr sehr begeistert. So entstanden über 60 Masken, die teilweise an der Grundschule bereits im Einsatz sind, und deren Rest nun an die Gemeindeverwaltung übergeben wurden. Der Landfrauenverein bedankt sich bei den fleißigen Näherinnen Saskia Krugmann, Daniela Krug-Haug, Jasmin Wemmer, Gabi Günzel und Doris Hofmann.

Zur Übergabe der Masken im Freien und natürlich mit genügend Sicherheitsabstand trafen sich vergangenen Mittwoch Frau Waldherr und Herr Haucap vor dem BüZ, um auch ein Foto zu machen. Herr Haucap freute sich sehr über die eigens für ihn bestickte Maske "Bürgermeister". Die Gemeinde bedankte sich bei den Landfrauen für ihren Einsatz mit einer Spende, die der Landfrauenverein sicher in neue Projekte investieren wird.

Unsere Näherinnen würden bei Bedarf auch weitere Masken nähen. Bitte Anfragen an das Landfrauenhandy: 015907064867 oder per Mail: landfrauen.siegelsbach@web.de.

Text und Foto: Silke Waldherr