Alltagskeramik entsteht - was wird das wohl werden, wenn es fertig ist? - 1. Teil

Wir dürfen zuschauen wie Martina Sigmund-Servetti eine ganz besondere Alltagskeramik herstellt, ganz speziell für uns LandFrauen. Bild für Bild dokumentiert sie für uns den Herstellungsprozess.
In mehreren Teilen können Sie den Enstehungsprozess auf unser Webseite mit verfolgen.
Das fertige Werkstück können Sie dann am 20. und 21. Juli 2019 im LandFrauengarten "Ankommen im Netzwerk" auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 bewundern und auch benutzen - "Keramik im Alltag" eben.

Mit dem Thema "Keramik im Alltag" präsentieren sich die Keramiker aus Baden-Württemberg in Kooperation mit den LandFrauen am 20. und 21. Juli 2019 im LandFrauengarten auf der BUGA in Heilbronn.

Hautnah erleben Sie dann vor Ort wie Keramik ensteht.

Geplant ist eine "Produktionsstraße" in unserem LandFrauengarten, bei der die Besucher miterleben können, wie aus dem Ton ein Teller oder eine Tasse werden.