60 Jahre LandFrauenverein Kochersteinsfeld - Ein Grund zum Feiern

Auf 60 Jahre Vereinsgeschichte können die Kochersteinsfelder LandFrauen zurückblicken. Der LandFrauenverein Kochersteinsfeld wurde am 29. April 1958 mit 28 Mitgliedern gegründet. Heute hat der Verein 66 Mitglieder, davon sogar zwei Landmänner.
Das Vorstandsteam hat zu einem Festabend am 20.10.2018 im Kornberger Viehstall in Oberrot eingeladen. Dieser Einladung folgten fast alle Vereinsmitglieder mit ihren Partnern und die Vorstandschaft bestellte noch einen zweiten Bus.

Eröffnet wurde die Feier durch die erste Vorsitzende Michaela Schmetzer.
Sie betonte in Ihrem Rückblick auf 60 Jahre Vereinsgeschichte, dass die Vereinsarbeit der LandFrauen schon damals wie heute, das Bildungsangebot vor Ort mit vielseitigen Vorträgen und Kursen bereichert haben. Michaela Schmetzer machte noch einmal deutlich, dass LandFrauenarbeit viel mehr bedeutet als Kuchen backen. Ein breit gestreutes Angebot und zukunftsorientierte Themen, wie Politik, Bildung und Gesundheit, gehören genauso zum Programm wie Bewährtes und Geselliges. Dies ist jetzt die Aufgabe, die LandFrauen wieder attraktiver zu machen und das Image zu ändern um damit jüngere Frauen zu begeistern. Auch LandMänner sind in Kochersteinsfeld gerne willkommen.  Zusammenhalt und viel Freude, sowie Kraft für die Aufgaben der Zukunft wünschte Michaela Schmetzer den LandFrauen für die weitere Vereinsarbeit.

Bürgermeister Thomas Einfalt lobte in seinem Grußwort das große Engagement der LandFrauen Kochersteinsfeld und bezeichnete dies als wichtigen Bestandteil der Gemeinde. Im Gründungsjahr 1958 galten noch ganz andere Werte sowie Interessen, doch die LandFrauen haben den gesellschaftspolitischen Wandel des Frauenbildes vorangebracht und die Rolle der Frau immer wieder neu definiert.

In ihrer weiteren Funktion als Bezirksvorsitzende der LandFrauen im Kochertal überbrachte Michaela Schmetzer Glückwünsche und Dankesworte vom LandFrauen Kreisverband Heilbronn. Mit Freude wird es im Kreisverband aufgenommen, dass es bei den Kochersteinfelder LandFrauen so rege zu geht.
Michaela Schmetzer berichtet von den aktuellen Vorbereitungen auf die BUGA 2019 in Heilbronn, wo sich der Kreisverband Heilbronn mit einer eigenen Aktionsfläche, dem LandFrauengarten, über die ganze Bundesgartenschauzeit präsentiert. Das Thema „Ankommen im Netzwerk“ wird bereits aktiv umgesetzt und viele neue Kooperationsmöglichkeiten werden mit ins BUGA-Programm aufgenommen. Es lohnt sich also, nächstes Jahr im LandFrauengarten vorbeizukommen.

Im geselligen Teil der Jubiläumsfeier brachte das Duo Marie und Karl Kuddelwascher aus dem Welzheimer Wald die LandFrauen herzlich zum Lachen. So endet ein gelungener Jubiläumsabend und der LandFrauenverein Kochersteinsfeld blickt zuversichtlich in die Zukunft.