Aktuelle Meldungen aus Kreis- und Landesverband

LandFrauen Schwaigern-Stetten nähen Hikmann Beutel für die Kinderklinik Heilbronn

Die ersten Hikman Beutel sind fertig und werden nächste Woche in der Kinderklinik in Heilbronn abgegeben.

Es haben sich mehrere Damen aus dem Verein „zuhause“ dem Nähen der Beutel für Kleinkinder und jugendliche Krebspatienten gewidmet.

So sind 160 Beutel zustande gekommen. Auf dem Bild sind die...

mehr

Das eigene Konto, die erste Wohnung ... - Verbraucherschutz für junge Leute

Der Deutsche LandFrauenverband gibt mit der neuen Broschüre für junge Leute einen Überblick über die wichtigsten Verbraucherthemen und bringt Verbraucherinfos für alle auf’s Land.

mehr

Bank-Konto, Handy-Vertrag und mehr - Verbraucher-Schutz in Leichter Sprache

Der Deutsche LandFrauenverband gibt mit der neuen Broschüre in leichter Sprache einen Überblick über die wichtigsten Verbraucherthemen und bringt Verbraucherinfos für alle auf’s Land.

 

mehr

Einkauf, Dienste, Abos und Verträge - Mehr Sicherheit für Seniorinnen

Der Deutsche LandFrauenverband gibt mit der neuen Broschüre für ältere Menschen einen Überblick über die wichtigsten Verbraucherthemen und bringt Verbraucherinfos für alle auf’s Land.

 

 

mehr

Die LandFrauen sind weiterhin kreativ - Weinsensorikseminar online bei den LandFrauen Siegelsbach

Die Kraichgau Stimme berichtet am 25.03.2021 über die LandFrauen in Siegelsbach und in Bad Rappenau-Fürfeld. Die Siegelsbacher LandFrauen laden zur Online-Weinverkostung ein. Die Fürfelderinnen haben trotz der Pandemie einen Osterbaum gestaltet, verzichten aber hingegen auf virtuelle...

mehr

ABGESAGT! und ins Jahr 2022 verschoben! - Gartenschau Eppingen 2021

weitere Informationen unter: www.gartenschau-eppingen.de

 

mehr

Artikel über LandFrauen aus dem Kreisverband Heilbronn in der Zeitschrift HANIX

In der Ausgabe Februar/März 2021 (Seite 52/53) berichtet die Zeitschrift HANIX unter der Überschrift „Landfrauen sind vielseitig engagiert und auch in der Stadt anzutreffen“ über LandFrauen in unserem Kreisverband Heilbronn.

Sie finden den Artikel online unter:

mehr

Die BUGA kommt mit einem grandiosen Gartenfest nach Erfurt

171 Tage feiert Erfurt im kommenden Jahr ein grandioses Gartenfest, die Bundesgartenschau auf den Ausstellungsflächen egapark und Petersberg.

Bundesweit ist der Vorverkauf der Tageskarten in mehr als 150 Vorverkaufsstellen am 3. November 2020 gestartet. In Thüringen sind die Tickets im...

mehr

Landesgartenschau Überlingen: Vielfalt ohne Grenzen

Überlingen feiert vom 9. April bis 17. Oktober 2021 ein sommerlanges Fest: Die erste Landesgartenschau am Bodensee. Die Gartenstadt Überlingen wird durch neue Gärten und den Uferpark noch attraktiver, frei nach dem Motto der Landesgartenschau: Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich.

 

 

mehr

Seniorinnen entdecken den Tablet PC – Wischen und Tippen

Technik ist nicht nur für junge Frauen interessant, nein auch für ältere: Auch im Kreisverband Heilbronn gibt es Senioren Botschafterinnen für neue Medien, die mit Tablets ausgestattet sind und Einführungskurse in den Umgang mit diesen Geräten anbieten.

 

mehr

Bildungsprogramm 2021

Das neue Bildungsprogramm für das Jahr 2021 mit den Vorträgen und Bildungsreferentinnen ist online und kann auf der Webseite des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden heruntergeladen werden.

mehr

Linksammlung auf Kreiswebseite

Wir bauen eine Linksammlung auf unserer Kreiswebseite auf - mit interessanten Internetverweisen für unsere LandFrauen und alle Interessierten.

Gern können Sie uns interessante Links mitteilen an: info@landfrauenverband-heilbronn.de

Die Linksammlung finden Sie unter:...

mehr

Der kleinste und älteste Verein im Bezirk Kocher-Jagst - Landfrauen Reichertshausen-Siglingen-Kreßbach in der Heilbronner Stimme

Seit 70 Jahren stellen die Landfrauen Reichertshausen-Siglingen-Kreßbach so einiges auf die Beine.

Lesen Sie den gesamten Artikel der Heilbronner Stimme.

mehr

Online Sportkurs in Siegelsbach mit 28 Teilnehmerinnen

"Kein Sport ist auch keine Option" titelt die Rhein-Neckar Zeitung am 06. November ihren Artikel über das Online-Sportkurs-Angebot der LandFrauen in Siegelsbach.

Den gesamten Artikel können Sie bei uns nachlesen ...

mehr

Pflanzen- und Samentauschbörse in Beilstein-Billensbach

Der LandFrauenverein Beilstein-Billensbach führte am 17.10.2020 eine Pflanzen- und Samentauschbörse durch, die sehr positiv aufgenommen wurde. Die Pflanzen wurden gespendet, mit Etiketten und Fotos versehen. Eine Spenderin hat Samenkugeln mit Wildkräutern für Insekten gespendet. Tomatensamen wurden...

mehr

Abschlusses Coaching-Reihe „Existenzgründung für Frauen“

Presseinformation, 10.08.2020 - Im Rahmen des Coaching-Abschlusses „Existenzgründung für Frauen“ präsentieren acht Unternehmerinnen ihre Geschäftsideen

Von der Eröffnung eines Hofladens, über die Produktion und Vermarktung von regionalem Eis bis hin zur Entwicklung von Wein-Events – Ende Juli...

mehr

Herzkissenaktion in Schwaigern-Stetten

Am Dienstag, den 25.08.2020, fertigten die LandFrauen aus Schwaigern-Stetten wieder für die Brustkrebspatientinnen der SLK-Klinik Heilbronn Herzkissen.

14 Frauen trafen sich ab 18 Uhr an der Mehrzweckhalle in Stetten. Sie fertigten 60 Herzkissen für die Erwachsenen und sieben kleine Herzkissen für...

mehr

Von den Bienen gestochen - LandFrauen Siegelsbach in Heilbronner Stimme

Im Rahmen der Aktion "50 Wochen - 50 Orte" war diese Woche Siegelsbach in der Heilbronner Stimme. Lesen Sie den charmanten Artikel über die Siegelsbacher LandFrauen.

mehr

  • „Mut machen – aktiv bleiben – Solidarität leben“ - Mutmacher des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.

  • 11.05.21 | Fair handeln – von Anfang an!

    Am 12. Mai ist der Internationale Tag des Fairen Handels („World Fair Trade Day“). An diesem Tag macht die Fair-Handels-Bewegung global auf ihre Vision einer gerechteren Welt sowie eines Handels zum Wohle von Mensch und Umwelt aufmerksam. Fairer Handel ist eine Handels­partner­schaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtig­keit im inter­nationalen Handel strebt. Durch bessere Handels­bedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für benach­teiligte Pro­du­zen­tinnen und Pro­du­zenten – insbesondere in den Ländern des Südens – leistet der Faire Handel einen Beitrag zu nach­haltiger Entwicklung. Blumen- und Pflanzenindustrie Der Anbau von Blumen und Pflanzen ist ein arbeitsintensives Geschäft. […] Der Beitrag Fair handeln – von Anfang an! erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 09.05.21 | #Starke Frauen: Sophie Scholl – mutige Widerstandskämpferin

    Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Sophia Magdalena „Sophie“ Scholl wurde am 9. Mai 1921 in Forchtenberg geboren und war eine deutsche Studentin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Sie war das einzige weibliche Mitglied in der Widerstandgruppe „Weiße Rose“ und wurde wegen ihres Engagements am 22. Februar 1943 zum Tode verurteilt und noch am selben Tag hingerichtet. Sophie Scholl war eine starke Frau und Widerstandkämpferin, die in den Geschichtsbüchern und in der Bildungsarbeit des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden einen wichtigen Platz einnimmt. Mit ihrer Zivilcourage zeigte sie ein klares Profil. Ihre Haltung und Entschlossenheit machen sie bis […] Der Beitrag #Starke Frauen: Sophie Scholl – mutige Widerstandskämpferin erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 07.05.21 | Rosen, Tulpen, Nelken, alle drei verwelken…

    Blumen gelten in Deutschland als allseits beliebtes Geschenk – nicht nur am Muttertag. Die heimische Blumenproduktion kann die Nachfrage aber nicht befriedigen. Daher werden gut 80 Prozent der in Deutschland verkauften Schnittblumen aus dem Ausland importiert. Aber auch für Blumen ist regional und saisonal die beste Wahl, auch im Hinblick auf ihre Umweltfreundlichkeit. Derzeit gedeiht in unseren Breiten eine wachsende Zahl von Blumen unter freiem Himmel. Von Mai bis September ist das Angebot von Blumen aus Freiland-Anbau am vielfältigsten. Auf dem Wochenmarkt gibt es ein großes Angebot davon. Abhängig von der Jahreszeit werden viele Blumenarten bei uns sowie im Ausland […] Der Beitrag Rosen, Tulpen, Nelken, alle drei verwelken… erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • Aktuelle Meldungen aus dem LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V.

  • 04.05.21 | #Europatag 2021

    In diesem Jahr findet der Europatag digital statt! Am Samstag, den 8. Mai 2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr geht es um das Thema: Europa – Wofür gibt die EU ihr Geld aus? Unter anderem sind dabei: Evelyn Gebhardt, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereiches öffentliche Finanzwirtschaft am Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim und Professor für Volkswirtschaft an der Universität Heidelberg. Im Anschluss können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer offenen Diskussionsrunde austauschen. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich!  Weitere Informationen finden Sie im Flyer unter: https://landfrauen-bw.de/veranstaltung/online-veranstaltung-europa-wofuer-gibt-die-eu-ihr-geld-aus/   Der Beitrag #Europatag 2021 erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 21.04.21 | Grenzenlos digital?! – Erste digitale Mitgliederversammlung des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.

    Am 20. April 2021 fand die Mitgliederversammlung des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. statt. Über 60 Führungskräfte trafen sich zu diesem Anlass erstmals über die Online-Plattform Zoom. Präsidentin Marie-Luise Linckh begrüßte die anwesenden Frauen zur ersten digitalen Mitgliederversammlung in der Verbandsgeschichte des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden und stellte die Tagesordnung vor. Die Themen reichten von Vorstellung der Haushaltspläne mit Beschlussfassung über Aktuelles aus dem Landesverband und Anliegen aus den Kreisverbänden bis hin zu Informationen aus der Bildungsarbeit und dem Deutschen LandFrauenverband. Die Abstimmungen wurden über das Online-Tool „VotesUP“ durchgeführt. Insbesondere das Thema Digitalisierung, das bis 2023 Leitthema des Landesverbandes ist, hatte sich in der […] Der Beitrag Grenzenlos digital?! – Erste digitale Mitgliederversammlung des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 15.04.21 | Stellenausschreibung

    Das Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bildungsreferent/in für den Bereich Frau, Familie und Gesellschaft als Elternzeitvertretung. Ihre Aufgaben: Durchführung von Seminaren, Lehrgängen und Projekten Gremienarbeit und Mittelbewirtschaftung Verfassen von redaktionellen Texten Wir erwarten: Studium der Erwachsenenbildung, Pädagogik oder in sozialwissenschaftlicher Ausrichtung Erfahrung in der Erwachsenenbildung Nähe und Bezug zum ländlichen Raum Kontaktfreude und pädagogisches Geschick Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden Wir  bieten  eine  angemessene  Vergütung  in  Anlehnung  an  TV-L  und  ein  angenehmes Arbeiten im Team. Der Stellenumfang beträgt 80 Prozent und ist mit Reisetätigkeit verbunden. Ihre aussagekräftige […] Der Beitrag Stellenausschreibung erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 14.04.21 | „kurz & kompakt“ – Online-Fortbildungen für Übungsleiterinnen

    Die Online-Kompakt-Fortbildungen sind kurze, auf zwei Stunden komprimierte, Fortbildungen. So können Sie sich ganz bequem von Zuhause aus fortbilden, um zum Beispiel Ihre Übungsleiter-Lizenz zu verlängern. Im April und Mai werden fünf „kurz & kompakt“-Termine zu verschiedenen Themen angeboten: Fr, 23. April 2021, 19-21 Uhr – Ernährungstipps als optimale Umsetzung im Vereinssport Fr, 30. April 2021, 19-21 Uhr – Pilates-Prinzip Fr, 07. Mai 2021, 19-21 Uhr – Rücken- und Faszientraining mit Tennisbällen Sa, 22. Mai 2021, 10-12 Uhr – Line-Dance Fr, 28. Mai 2021, 19-21 Uhr – Body-Weight-Training Die Fortbildungen sind für Mitglieder des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. kostenfrei – für […] Der Beitrag „kurz & kompakt“ – Online-Fortbildungen für Übungsleiterinnen erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 13.04.21 | Info 1/2021

    Das neue Info ist jetzt auch online. INFO 1/2021   Der Beitrag Info 1/2021 erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 07.04.21 | Aus regional wird digital: Die erste Online-Sportconvention war ein voller Erfolg!

    Am 13. März nahmen fast 50 Frauen ganz bequem von zu Hause aus an der ersten digitalen Sportconvention teil. Das Referententeam, bestehend aus Simone Hemming, Nicole Wühler und Nina Hirsch, sendete direkt aus der Sportscheune Eulenhof in Frankenhardt im Kreis Schwäbisch Hall. Nach der Begrüßung durch Präsidentin Marie-Luise Linckh, übernahm Nicole Wühler das Training. Aus dem Barre-Workout, welches ursprünglich an einer Ballettstange ausgeführt wird, wurde ein Training mit dem Stuhl. Mit ihrer frischen und freundlichen Art forderte sie die Frauen an ihrer „Attitude“ (Körperhaltung) zur arbeiten und brachte sie mit gezielten Übungen an ihre Grenzen. Danach folgte der Workshop „Kraft […] Der Beitrag Aus regional wird digital: Die erste Online-Sportconvention war ein voller Erfolg! erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 29.03.21 | Sind Frauen die Verliererinnen in der Corona-Krise? LandFrauen fordern zum Internationalen Frauentag Entlastung von Frauen

    „Frauen machen derzeit eine Rolle rückwärts in der Geschlechtergerechtigkeit. Im Spagat zwischen Familie und Beruf arbeiten sie seit Wochen zunehmend an ihrer Belastungsgrenze. Sie brauchen dringend Entlastung“, betont Marie-Luise Linckh, Präsidentin des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden, zum Internationalen Frauentag. Unsere Pressemitteilung finden Sie hier. Der Beitrag Sind Frauen die Verliererinnen in der Corona-Krise? LandFrauen fordern zum Internationalen Frauentag Entlastung von Frauen erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 10.03.21 | ASG-Seminar: „Demokratie in Gefahr?“

    Nachdem das alljährliche ASG-Seminar nicht in der Ländlichen Heimvolkshochschule in Hohebuch in Präsenz durchgeführt werden konnte, fiel die Ent­scheidung, es dieses Jahr als Online-Format anzu­bieten. Am 23. und 24. Februar 2021 nahmen 40 Teilneh­merinnen aus dem ganzen Bundesgebiet teil, um an zwei Tagen mit Expertinnen und Experten wichtige Fragen zur Demokratie und den heutigen Heraus­forderungen im ländlichen Raum zu diskutieren. „Unsere Demokratie ist nicht nur eine Regierungs­form, sie ist vor allem auch eine Lebensform. Und sie hat nicht per se Bestand, sondern ist auf Menschen angewiesen, die um ihren Wert wissen und sich für ihre Erhaltung einsetzen“, hob Marie-Luise Linckh […] Der Beitrag ASG-Seminar: „Demokratie in Gefahr?“ erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 03.03.21 | Am 13. März 2021 findet die Sportconvention statt – zum ersten Mal ONLINE!

    Das Team der Sportscheune Eulenhof um Simone Hemming hat ein wunderbares Programm auf die Beine gestellt. Für jede ist bei den vier Workshops etwas dabei: ein Ganzkörper-Workout an der Ballettstange bzw. am Stuhl, ein Trainingsprogramm mit dem Besenstil als Trainingsgerät, starker Rücken – flacher Bauch: für einen starken Rücken und eine optimale Körperhaltung und zum Abschluss eine sanfte Yoga-Einheit mit Elementen aus dem Yin-Yoga. Die Sportconvention findet am Samstag, den 13. März von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Es gibt zwei Buchungsvarianten: Das Tages-Ticket umfasst alle vier Workshops; das Halbtages-Ticket zwei Workshops (am Vor- oder Nachmittag). Anmeldeschluss ist der […] Der Beitrag Am 13. März 2021 findet die Sportconvention statt – zum ersten Mal ONLINE! erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr

  • 10.02.21 | Online-Weiterbildungstag: Botschafterinnen für Agrarprodukte

    Der Weiterbildungstag der Agrarbotschafterinnen fand dieses Mal in einem anderen Format statt: Als Online-Veranstaltung, aufgeteilt auf zwei Termine, am 7. Dezember 2020 sowie am 20. Januar 2021, jeweils am späten Nachmittag. Damit sich alle Teilnehmerin­nen im digitalen Raum zurechtfinden konnten, wurde im Vorfeld eine Einführungsveranstaltung zum Thema Technik, digitale Etikette und Austausch angeboten. Dies wurde von den Teilnehmerinnen sehr gut ange­nommen. Eine Agrarbotschafterin schrieb: „LandFrau­en haben in unserer Gesellschaft eine Stellung und die Digitalisierung darf an uns nicht vorübergehen. Wir soll­ten uns alle im Klaren sein, dass jeder das tun sollte, was ihm möglich ist, um nach vorne zu kommen. […] Der Beitrag Online-Weiterbildungstag: Botschafterinnen für Agrarprodukte erschien zuerst auf LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V..

    mehr